Dank an Nathalie Vogel

In den Monaten Juli und August hat Nathalie Vogel mehr als 150 Besucherinnen und Besucher in der B14 begrüßt, die Sommerausstellung gezeigt und Fragen zum Haus und zu seinem berühmten Vorbesitzer, dem Bildhauer, Grafiker und Zeichner, Gerhard Marcks, beantwortet. Nathalie studiert seit Oktober 2021 Kunst- und Bildwissenschaft (MA) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie kennt und liebt Ahrenshoop, hat im vergangenen Sommer als Praktikantin Erfahrungen in der Galerie Alte Schule und bei der Ahrenshooper Kunstauktion gesammelt. Neben den regelmäßigen Führungen in der B14 hat sie auch das Instagram-Profil des Künstlerhauses mit Inhalten versorgt. Gern werden wir auch zukünftig mit Nathalie zusammenarbeiten und bedanken uns ganz herzlich bei ihr für ihre tolle Unterstützung!

Ähnliche Beiträge